Archiv 2023

Beiträge aus dem Jahr 2023 Kartenlegen mit Tarot - Coaching - Lebensberatung -System- und Familienaufstellung

Beiträge aus dem Jahr 2023 Kartenlegen mit Tarot - Coaching - Lebensberatung -System- und Familienaufstellung

Kartenlegen News Dezember 2023

Bald ist es so weit, Weihnachten und Neujahr stehen vor der Türe.

Wie du auch immer zu dieser Zeit eingestellt bist, sei bereit für Unvorhergesehenes. So wie viele den frühen Schnee überrascht hat, ist es auch mit dieser Zeit. Sei offen für neue schöne Begegnungen. Völlig überraschend können neue Menschen auftauchen. Oder längst verschwundene wieder gefunden werden. Jedoch kann auch das Gegenteil passieren. Menschen verschwinden unerwartet aus Deinem Leben. Versuche, es mit Gelassenheit anzunehmen. Manchmal sind wir nicht bereit, Menschen loszulassen. Wir denken, ich will das nicht. Ich möchte diese Freundschaft mir erhalten, daran festhalten. In den letzten Jahren wurden viele von uns aufgefordert zu wachsen. Und wenn Du dass getan hast, passen vielleicht Menschen, die mal passend waren, nicht mehr. Die Stimmung ist gekippt. Somit mach es wie die Bäume. Wenn der Frost einsetzt, lassen sie die Blätter fallen. Dieses Jahr ist der Wintereinbruch sehr unerwartet geschehen. Aber nichts, desto trotz, die Natur passt sich den Gegebenheiten an. Genauso können auch Freundschaften von der Kälte und dem Wind verweht werden.

Es liegt jedoch an Dir, bei Dir zu bleiben und da zu stehen, da wo Du bist. Deine eigene Kerze im Herzen anzuzünden. Fühle Deine Wärme Deines Herzens für Dich, und lasse es strahlen. Diese Herzenswärme bringt Dir die Menschen in Dein Leben. Menschen, die mit Deinem Herzen schwingen. Sei offen im Herzen. Lade neue Menschen in Dein Leben ein. Teile Deine Zeit mit Ihnen. Sei verfügbar für unvorbereitete, berührende Momente.

Baum mit Schnee und gelben Blättern

Kartenlegen News November 2023

Ein Plädoyer zur Selbstliebe.

Die Welt ist gerade in einem aufgebrachten Zustand. Hass und Krieg dominieren die Schlagzeilen. Es scheint, als hören die Katastrophen nicht auf.

Somit meine Erinnerung an Dich. Lass Dich davon nicht mitreisen, bleib bei Dir.

Natürlich ist es wichtig, informiert zu sein. Aber schau Dir nicht den ganzen Tag diese Katastrophen Bilder an. Es schadet Dir selbst, deiner emotionalen und mentalen Gesundheit, dem Wohlbefinden. Vielleicht fragst Du Dich, was kannst Du tun für mehr Frieden? Wie kannst Du helfen? Was ist Dein Betrag für diese Welt?

Frieden und Liebe beginnt zu aller erst in uns selbst. Sei liebevoll mit Dir. Sei grosszügig mit Dir selber und den Fehlern, die Du gemacht hast. Verzeihe Dir selber. Betreibe Selbstfürsorge, schaue gut zu Dir. Wie die Mutter zu Ihrem Kind. Koche gut für Dich, verwöhne Dich mit einer guten Bodylotion. Schaffe eine Wohlfühl Atmosphäre zu Hause. Liebe Dich für, das was Du bist. Dies ist das beste Heilmittel für Frieden in der Welt. Der Friede beginnt immer in uns selbst. Bist Du in Frieden mit Dir und liebevoll mit Dir. Fällt es Dir leichter, in Frieden und liebevoll mit dem Du dem Aussen zu sein. Je mehr Liebe und Frieden Du in Dir verspürst und generierst, desto mehr kannst Du es ausstrahlen und wieder anziehen. Somit hilfst Du der Welt und den Menschen wieder mehr Frieden zu kreieren.

Seifenblasen mit Kindern

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat  Dezember 2023

Kartenlegen mit Tarot, Jahreskarte, Zeitqualität  Jahr 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat  November 2023

Kartenlegen News Oktober 2023

Wie steht es mit Deinen Grenzen? Manchmal bist Du im Leben aufgefordert, nein zu sagen und Grenzen zu setzen. Es gibt Dinge, die wir zwar gern machen würden, aber es geht einfach nicht. Es passt nicht in die 24 Stunden des Tages rein. Es passt grundsätzlich nicht ins Leben rein. Nun liegt es an Dir, Dich zu entscheiden, will ich das wirklich oder nicht? Stimmt es oder nicht? Der Tag hat Grenzen und Deine Energie hat Grenzen. Auf Tun folgt immer auch ruhen, dies ist der natürliche Ausgleich. Deshalb ist es wichtig, in Liebe für Dich selbst Nein zusagen. 

Es gibt Menschen, denen fällt es ganz leicht. Sie haben grundsätzlich ein Nein zum Leben und zu allem. Dann gibt es die anderen, die viel und zu oft ja sagen, mal zum positiven und mal zum negativen. Dein Chef fordert schon wieder Überstunden. Du fühlst Dich jedoch völlig ausgebrannt und leer. Du brauchst Zeit für Erholung. Dann gilt es nein zu sagen. Nein zu diesem Leistungswahn und Perfektionismus in Dir und zu Deinem Chef. Wenn Dir Deine depressive Mutter zum 1000x die Ohren voll jammert, wie krank Sie ist und wie schlecht es Ihr doch geht. Und dies nicht seit gestern, nein seit Jahrzehnten. Auch dann ist ein Punkt erreicht, um zu sagen: Mutter, ich bin nicht für Dich verantwortlich. Ich habe mein eigenes Leben. Du bist selbstverantwortlich. Oder dein Partner/in geht zum xten Mal fremd und Du bleibst immer noch und leidest. Dann frage Dich hat dass noch mit Selbstliebe zu tun? Oder zerstörst Du gerade Dein Leben damit. In der Liebe gehört auch immer ein Nein dazu. Es braucht gesunde Grenzen für Dich und für andere. Wenn Du Dein Kind erziehst, sagst Du auch tein, es gibt jetzt kein 3tes Eis, es reicht jetzt. Das tust Du aus Liebe. 

Nach vielen Jahren der Beratungen mache ich deshalb einen Workshop zum Thema Grenzen setzten. Dabei kannst Du erfahren, wie es Dir leichter fällt, zu Deinem Wohle auch mal nein zu sagen. Wir arbeiten in der Gruppe, sodass Du direkt die Erfahrung des Nein-Sagens und Grenzen setzen, erfahren kannst und integrierst. 

Schweiz Bergkette

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat Oktober 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat September 2023

Kartenlegen News August 2023

Bist Du gut im Fluss des Lebens?

Wir alle sind den Veränderungen des Lebens unterworfen. Alleine schon mit dem Wandel der Zeit. Dagegen kannst Du Dich nicht sträuben. Gib Dich dem hin, Schritt für Schritt und beuge Dich der Veränderung. Gehe mit dem was ist. Klar, Du kannst versuchen Dich zu widersetzten, mit festhalten, Dich sträuben. Jedoch führt dies meist zu keinen guten Resultaten.

Nimm Dir ein Beispiel an der Natur. Die Pflanzen tragen im Frühjahr Blüte, es beginnt die Zeit der Reifung und irgendwann steht die Ernte an. Und schon steht der Herbst vor der Türe, in dem die Blätter fallen gelassen werden. Die Pflanzen sind das ganze Jahr dem Wetter ausgesetzt. Jedoch lassen Sie sich nicht beirren davon, egal ob es mörderische Hitze ist, es regnet und stürmt. Die Pflanze hat eine klare Mission und dieser folgt Sie, ihrem Wesenskern. So ist es auch im Leben. Geh den Weg, der für Dich stimmt, lass Dich nicht von äusseren Stürmen und Unannehmlichkeiten davon abhalten. Menschen kommen und gehen. Manche möchtest Du loswerden und andere festhalten. Es entstehen neue Projekte, neue Arbeitsstellen kannst Du antreten oder einfach umziehen. Alles bedingt das Loslassen und den neu Anfang, der Wandel der Zeit. Auch in meinem Leben findet viel Wandel statt. Dinge, die mich weniger erfreuten, lasse ich ziehen und neues zum Guten heisse ich willkommen. Somit wachsen mit viel Freude und Begeisterung neue Projekte in meiner Arbeit. Deshalb schau doch wieder mal auf meiner Homepage vorbei. Vielleicht entdeckst Du ja Neues.

Brombeeren rote reif

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat August 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat Juli 2023

Kartenlegen News Juni 2023

Die Zeit ist intensiv und somit gleich zu meiner Frage:„Bist Du zufrieden mit Dir? Was heisst dass für Dich?“

Vielleicht werden Dir zur Zeit Aufgaben gestellt, die nicht immer Top zu bewältigen sind. Du kommst allenfalls gerade mal eben so durch mit Ach und Krach. Als würdest Du in einem Wasserstrudel gezogen, der dich wild durch wirbelt. Das Wasser dringt in in Deine Nasenlöcher. Es zieht dich nach unten in die Tiefe und es spuckt dich irgendwann wieder aus. Du prustest wild, schnappst nach Luft. Du bist völlig ausser Atem und Kraft und schleppst Dich ans Ufer und ruhst Dich aus.

Gehst Du dann hin und bewertest Deine Performens? Wie fulminant deine Leistung war und wie elegant Du durch den Strudel gegleitet bist. Tief Luft geholt hast und abgetaucht bist und siegreich von dannen gezogen? Oder eher wie Du wild um Dich schlagend nach Luft holen wolltest und dich die Wassermassen verschlungen haben?

Es gibt so viele verschiedene Blickwinkel Dinge zu bewerten. Tatsächlich ist es nicht wichtig. Es braucht keine Bewertung, wie du etwas gemacht hast. Es ist einfach ok wie es ist. Du bist durchgekommen, hast die Aufgabe erledigt und das zählt.

Sei einfach zufrieden mit Dir. Erkenne deine Mängel, wo Du wachsen darfst. Wo liegen Deine Stärken, die Dich unterstützen? Klopf Dir auf die Schultern; Gut gemacht.

Sei zufrieden mit Dir. So wie Du bist, bist Du perfekt mit Deiner Unperfektheit.

Ein Mensch der auf dem Weg am Wachsen ist. Genau dafür sind Hindernisse da. Du hast nichts falsch gemacht, dass Leben zeigt dir Dein Entwicklungspotenzial auf, das ist alles. Liebe Dich so wie du bist und nimm Dich mit deinen Mängel und Stärken an, alles darf sein.

Sandstrand mit Blumen

Kartenlegen News April 2023

Ostern war ich an einem Meditation Retreat. Ich hatte das dringende Bedürfnis innezuhalten und Pause machen, einfach in mir ankommen und Kraft tanken.

Für jeden von uns, ist es wichtig, diese Pausen im Leben einzulegen. So, das Du dich physisch-psychisch und seelisch gut versorgen kannst, dich nähren und ausruhen.

Damit Du eintauchen kannst in der Stille im Sein. Indem was jetzt ist und Dir der Moment zeigt. Diese Breaks sind wertvoll und nährend, sie tragen Dich. Es ist die Basis für ein kraftvoll fliessendes Leben. Unser Alltag ist oft voll, manchmal stressig und fordert uns. Dein inneres Sein im Herzen ist still es macht keine grossen Lärm. Um die Stille und auch deine innere Stimme zu hören, brauchst Du innere und äussere Stille ein zur Ruhe kommen. Damit die inneren Impulse klar wahrnehmbar und fühlbar sind. Deshalb gib Dir im Alltag immer wieder eine Pause und komme im Jetzt an und atme. Grössere Pausen wie Ferien oder Retreats, ein Wochenende in der Natur verhelfen sich wieder zu erden und direkter zu spüren, das Leben im Moment zu geniessen. Es ist der Ausgangspunkt zum Hier und jetzt.

Nun bin ich wieder frisch erholt im Alltag angekommen und freue mich über die Beratungen, die ich machen darf.

Herz aus brennenden Kerzen im Blumenmeer

Kartenlegen News Februar 2023

Das neue Jahr hat in vollen Zügen begonnen und legt nun los. Die Zeit der Blockierung ist vorbei. Es ist nun Zeit, in etwas Neues aufzubrechen. Eine Zeit der Veränderung ist eingeläutet. Vielleicht hast Du Ideen und bist bereits daran, Dein Leben zu verändern. Manchmal geht es ganz fix und ein andermal läuft es im Aussen jedoch nicht so schnell. Nicht so, wie Du es gerne hättest. Deshalb beginne zuerst bei Dir. Finde heraus, was möchtest Du in Dir ändern? Wo liegt ein Systemfehler vor, ein veraltetes Programm in Dir? Vielleicht sind da Vorstellungen und Ideen aus dem Polariod Archiv, die dich blockieren oder in Schwierigkeiten bringen.

Deshalb die Frage: Was soll ausgewechselt werden? Welche Teile in Deinem System sind veraltet und brauchen dringend ein Update? Heilung?

Diese Vorstellungen, Iden und alte Muster gilt es nun zu heilen und neu aufzusetzen. Indem Du Dein Inneres veränderst, kann auch Dein äusseres Leben sich wandeln.

Du kannst wachsen und Dein Leben verwirklichen, dass Du Dir wünschst mit Freude und Fülle.

Baum mit farbigem Abendhimmel

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat Mai 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat Juni 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat April 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat März 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat Januar 2023

Kartenlegen mit Tarot, Zeitqualität für den Monat Februar

Kartenlegen News Dezember 2022

Der Winter ist da. Die Tage sind kürzer und kälter. Vielleicht fühlst Du Dich herausgefordert durch die dunkleren Tage. Fühlst Dich einsam, alleine oder bist anderweitig mit Emotionen konfrontiert wie Wut, Traurigkeit, Melancholie.

Es kann auch sein, dass Du eine Zeit der Inneren Freude erlebst. Dich geborgen fühlst in der Wärme von Menschen und brennenden Kerzen. Dabei handelt es sich um emotionale Zustände. Es zeigt, in welcher emotionalen Verfassung du dich gerade befindest.

Betrachte die Emotionen wie Wellen im Meer. Sie sind fliessend, kommen und gehen einfach nur Wellen. Ein sich ständig verändernder Fluss. Genauso wie Deine Gedanken, wie Wolken am Himmel vorbei ziehen können.

Mach Dir bewusst dass, was Du bist, ist tiefer verankert in der Essenz des Seins in vollkommener Liebe. Gib Dich dem Licht in Deinem Herzen hin. Erwärme Dich an der Liebe in Dir. Fühle Dich getragen und verbunden. Lass alte Dinge los und öffne neue Türen für mehr Herzlichkeit und Mitgefühl, für Dich und andere, damit Dein 2023 gut startet.

Meer mit Sonnenuntergang

Genau da, wo Du im Wandle stehst,  unterstütze ich Dich damit Du optimal in Deinem  Fluss fliesen kannst. Das mache ich mit Kartenlegen – Lebensberatung – InSpirit Coaching – Familienstellen – Systemaufstellen.

Deine persönliche Tarot Beratung, Kartenlegen telefonisch und in meiner Praxis Sunnenweg in Luzern / Schweiz.

Ganz für Dich da.