Über mich

Nadja Bösch

Nadja Bösch Coachin

Nadja Bösch

Nadja Bösch Coachin

Nadja Bösch

Nadja Bösch Coachin

Meine Berufung

 

Hallo und herzlich willkommen, schön bist Da!

Mein Name ist Nadja Bösch. Als Kartenlegern, intuitive Beraterin und Coachin begleite ich  Dich mit Freude auf Deinem Weg für ein erfülltes und freudvolles Leben.

In der intuitiven Beratung mit Kartenlegen wende ich verschiedene Methoden an. Diese erlernte ich durch meine langjährige Schulung meiner Intuition, Sensitivität und Medialität. Bereits in meiner Kindheit begann ich mich mit Kartenlegen zu beschäftigen und absolvierte mehrjährige Schulungen dazu. Dies ermöglicht mir einen klaren Blick auf die Situation mit Entwicklungschancen.

Auf Wunsch kombiniere ich gleichzeitig Methoden aus dem Coaching und der integrativen Beratung, wie körperzentrierte Übungen, Aufstellungsarbeit nach dem Familienstellen und Systemstellen, Meditationstechniken, mentale Ausrichtung sowie Fokusarbeit, innere Arbeit und Umgangsformen mit Gefühlen und Emotionen dazu.

Heute lebe ich meine Berufung. Es bereitet mir Freude, die gelernten Tools weiterzugeben. Dich zu unterstützen und auf Deinem Herzensweg zu begleiten.

 

Blumen in Blüte
Blumen in Blüte

Meine Inspiration

Meine Inspiration

 

Meine Inspiration ist das Leben, die Natur, die Liebe, das Lachen, die Menschen. Gleichzeitig trägt meine eigene Erfahrungen und Lebensgeschichte dazu bei.

Bereits als Kind war ich von vielen Dingen fasziniert, wie Spiritualität, übersinnlichen Phänomenen, aber auch der Natur, Wissenschaft und dem Menschen und dessen Psychologie. Es gab einige Herausforderungen in meiner Kindheit. Oft war ich von meiner Wahrnehmung überfordert und wusste nicht, wie damit umgehen. Über die Jahre lernte ich diese klar einzuordnen und somit als mein ganz individuelles Werkzeug anzuwenden. So führte mein Leben über Stock und Stein.

 

Mein Motto

 

Mein Motto lautet:“ Learning by Doing, das Leben ist lernen. Auch wenn Dir das Leben Blei gibt, mache Gold daraus, wie bei den alten Alchemisten“.

Durch selbst erlebten Geschichten und Erfahrungen wurde ich aufgefordert, tief in meinem Inneren zu forschen. Ehrlich mit mir zu sein. Mir Fragen zu stellen. Was ist Wahrheit? Was ist Freiheit und was ist Liebe? So bin ich seit vielen Jahren auf dem Weg, der immer tiefer geht. Aus meiner eigenen Geschichte habe ich, ein tiefes Verständnis für mich und andere entwickelt.

Meine klare Wahrnehmung, mit intuitiven Fähigkeiten unterstützen mich, Situationen und Menschen klar zu erfassen.

Durch meine grosse Lernfreude und Forscherdrang bin ich weiterhin interessiert an meiner Persönlichkeitsentwicklung. Regelmässig besuche ich Weiterbildungen und begebe mich in Supervisionen.

 

Blumen in voller Blüte
Blumen in voller Blüte

Ausbildungen und Weiterbildungen

 

Ausbildung zur zertifizierten Tarotberaterin bei Joy F. Barbezat und Gerd B. Ziegler. Mehrjährige Assistenz-Erfahrung bei der Tarotberater-Ausbildung.

Mitglied des Tarot-Verbandes. 

Weiterbildung zur zertifizierten ganzheitlichen Lebens-Coaching am Institut für körperzentrierte Psychotherapie (IKP) in Zürich.

Weiterbildung zur diplomierten System- und Familienaufstellerin bei G. Beyer, Mindgroup Profesionals Zürich.

Weiterbildung diverse Module Aromatherapie bei Sela 

Weiterbildung in innerer Arbeit bei S. Wöhner und Luna Müller.

Langjährige mediale und sensitive Schulung bei M. Camenzind und weiteren Medien.

Fünf Elemente Mantra Meditation nach Sri Kaleshwar 

Weiterbildung in Intuitionstraining, Meditation, Energie-Healing bei J.F Barbezat.

Weiterbildung in Lichtarbeit, Frauen-Heilarbeit bei K. Reuthimann.

Handlesen nach traditioneller ägyptischer Lehre bei Sufi-Meister in Ägypten.

 

Ausbildung und Berufserfahrung

Erstausbildung als medizinische Praxisassistentin in einem akut Spital.

Tätigkeit als medizinische Laborantin in einem Akutspital-Labor.

Tätigkeit in einem Mikrobiologie-Labor.

Tätigkeit als Chemielaborantin bei der Firma Herbamed mit Schwerpunkt Arzneimittelkontrolle, Phytotherapie, Homöopathie und Schüsslersalze.

Zweitausbildung und Tätigkeit als Migrationsfachfrau während acht Jahren. In diesem Zusammenhang: Weiterbildung in Gesprächsführung und gewaltfreier Kommunikation, in Techniken der Deeskalation von Konfliktsituationen, in der Betreuung von Klienten mit posttraumatischen Störungen und psychischen Erkrankungen sowie in der Beratung und Hilfe beim Aufbau integrationsfördernder Ressourcen.

Expertin bei der Abnahme eidgenössischer Prüfungen von Kandidatinnen und Kandidaten der Ausbildung zur Migrationsfachfrau bwz. Migrationsfachmann.  

 






Jede Erfahrung ist ein Samen für neues Wachstum.